Datenschutzhinweise

Diese Datenschutzerklärung legt die Grundsätze der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der von Ihnen über die Website http://kancelaria-info.pl/ erhaltenen personenbezogenen Daten fest, die von der Kanzlei des Rechtsanwalts Dariusz Perzanowski mit Sitz in Zielona Góra verwaltet wird (Sitz und Zustelladresse: Stary Rynek 24, 65-067 Zielona Góra); eingetragen im CEIDG; NIP: 929-10-74-076; REGON: 970707910 und E-Mail-Adresse: perzanowski@kancelaria-info.pl – die  auch der Administrator der Daten ist.
Der Administrator unternimmt alle Anstrengungen, um die Wahrung Ihrer Privatsphäre und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Nutzung der Website zu gewährleisten und ergreift alle notwendigen Maßnahmen zu diesem Zweck.
Die vom Rechtsanwaltskanzlei Dariusz Perzanowski verarbeiteten personenbezogenen Daten werden gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG gespeichert und gesichert.
Die Rechtsanwaltskanzlei Dariusz Perzanowski erhebt über das Kontaktformular auf der Website http://kancelaria-info.pl/ folgende personenbezogene Daten
Vor- und Nachname,
E-Mail-Adresse,
Mit dem Ausfüllen des Kontaktformulars stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu.
Die Angabe personenbezogener Daten im Kontaktformular ist freiwillig, jedoch kann die Nichteingabe dieser Daten dazu führen, dass ein Vertreter unseres Unternehmens nicht mit Ihnen Kontakt aufnehmen kann.
Die im Kontaktformular angegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Informationsbeschaffung über die von uns angebotenen Dienstleistungen verarbeitet und in einer Form, die die Identifizierung einer bestimmten Person ermöglicht, nicht länger gespeichert, als es zur Erreichung des Verarbeitungszwecks in diesem Fall erforderlich ist, um Kontakt aufzunehmen und Informationen im Zusammenhang mit den von uns angebotenen Dienstleistungen bereitzustellen.
Personenbezogene Daten, die auf der Website erhoben werden, werden nicht an ein Drittland oder eine internationale Organisation weitergegeben.
Wenn Sie Ihre gesonderte Einwilligung erteilen, können Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Einwilligung für andere Zwecke verwendet werden.
Sie haben das Recht, Zugang zu den von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen zu verlangen, die personenbezogene Daten darstellen, das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung und das Recht auf Übermittlung von Daten. Darüber hinaus haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit einer Verarbeitung auf der Grundlage der Einwilligung vor ihrem Widerruf zu beeinträchtigen, und eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen.
Um die oben genannten Rechte auszuüben, können Sie den Datenverantwortlichen per E-Mail kontaktieren: perzanowski@kancelaria-info.pl